Así es como Bitcoin debe caer antes de que pueda apuntar a 15.000$.

Bitcoin publicó una fuerte reacción a su reciente inmersión en la región de menos de 9.000 dólares.
El apoyo aquí ha permitido desde entonces que la criptocorriente suba más del 2% hacia un nivel de resistencia crítico a corto plazo
La tendencia a partir de aquí podría depender de la resolución de un banderín que se ha formado en las últimas dos semanas
Un destacado comerciante señala que prevé que Bitcoin Revolution pronto baje a 6.000 dólares.
Sospecha que la presión de compra encontrada aquí será suficiente para ayudar a impulsar la cripto-moneda a nuevos máximos anuales de 15.000 dólares.

Bitcoin ha extendido su periodo de consolidación pero está viendo un aumento de la volatilidad después de un largo periodo de negociación de 9.100 dólares.

La cripta está subiendo ahora contra su resistencia clave a corto plazo de 9.300 dólares, que resultó ser el límite superior del rango de operaciones formado la semana pasada.
14 BTC y 95.000 Tiradas Gratis para cada jugador, sólo en el Exótico Paraíso del Cripto de mBitcasino! Juega ahora!

El ligero repunte de hoy se produjo después de un período de debilidad visto ayer, con los osos empujándolo brevemente hacia la región superior de los 8.000 dólares.

Los compradores han defendido este nivel en múltiples ocasiones durante las últimas semanas.

Un analista señala ahora que espera que el próximo movimiento de Bitcoin favorezca fuertemente a los osos. Afirma que este declive potencialmente inminente podría ser seguido por una fuerte subida hacia los 15.000 dólares.
Bitcoin se recupera de los mínimos diarios, pero el canal de consolidación permanece intacto

En el momento de escribir este artículo, Bitcoin está subiendo un 2% a su precio actual de 9.250 dólares.

Esto marca una notable subida desde los mínimos diarios de poco más de 8.900 dólares que se fijaron ayer a esta hora.

Durante la semana pasada, BTC ha formado un rango de operaciones entre 9.000 y 9.300 dólares. Este rango aún no se ha roto, lo que aún hace que no esté claro dónde puede tenderse a continuación.

Un analista también señala la existencia de un banderín relativamente grande que se ha formado en las últimas semanas.

Sostiene que la resolución de este patrón determinará la dirección de las tendencias de la criptografía en las próximas semanas. Hasta entonces, permanece neutral.

„Una forma relativamente más fácil de identificar el rango/corte actual. Sugiero que se cambie la ruptura y así seguir la dirección de la tendencia mayor, como se supone que se corta en el medio“, dijo.

BTC podría viajar a 6.000 dólares antes de iniciar el rally parabólico

Otro respetado comerciante explicó que cree que el próximo movimiento de Bitcoin lo llevará hacia la región de los 6.000 dólares.

A partir de aquí, señala que es probable que incurra en algún movimiento explosivo que lo lleve a nuevos máximos anuales.

„Prueba 6-7k’s antes de tomar los máximos a 10.5 y compras… imo azul. Objetivo 15k por lo menos“, dijo mientras señalaba el cuadro de abajo.

A South Korean economist warns that new tax laws could slow down the growth of the crypto currency market

The South Korean government recently announced its intention to impose a tax on crypto currencies, which led to general discontent. Korean economist Sung Tae-yoon of Yonsei University warned that the decision to tax profits from cryptomonies could slow down the emerging technology market, according to Koreatimes on June 21.

Rising Stablecoins and growth of DeFi raise commissions at Ethereum to 2-year high

Sung said that taxing the crypto market while it is still in its infancy is a „premature“ decision. He is concerned that strict regulations or taxes could prevent the crypto industry from thriving in South Korea. He also believes:

„Crypto coins cannot be considered a universal asset, like traditional paper coins.“

The reasons behind this

Opposition economists, such as Kim Jin-ill of Korea University, believe that regulation is essential, even when it can block market growth. However, some critics believe that the government is imposing new taxes because of the fiscal uncertainty caused by the COVID-19 pandemic.

As Q2 comes to a close, Bitcoin Evolution quarterly returns remain green
According to the news, the government plans to tax more than just cryptosystems. They quoted Korea’s finance minister, Hong Nam-Ki, who said:

„In reforming the tax system this year, we will consider introducing new types of taxes, such as the digital tax … The digital tax refers to an additional tax for foreign IT companies, such as Google and Amazon, for their online business activities.“

As Cointelegrah reported earlier, Portugal became a friendly country in terms of regulating crypto currencies, as it has zero taxes for crypto currency traders and miners.

La Suisse assouplira encore la réglementation sur la cryptographie pour favoriser la croissance

Le gouvernement suisse cherche à assouplir davantage les réglementations cryptographiques dans le but de stimuler la croissance de l’industrie et d’encourager davantage de startups à créer leurs établissements dans cette région alpine et a révélé Bitcoin Era le 1er juillet.

Le Conseil national de la Suisse, qui est la plus grande des deux chambres de l’Assemblée fédérale, a approuvé à l’unanimité un projet de loi qui propose de modifier quelques réglementations cryptographiques pour mieux s’adapter à l’évolution des temps et des besoins et soutenir la croissance des activités cryptographiques dans la région. Avec cela, les autorités réglementaires suisses font de leur mieux pour minimiser les obstacles juridiques et réitérer leur position en tant que nation pro-crypto.

La position pro-crypto de la Suisse depuis longtemps connue

Le mois dernier, l’échange de crypto-monnaie Kraken a fait part de ses intentions de renforcer son association avec ce centre fintech prospère d’Europe et a confirmé sa vision de devenir une partie active du processus d’adoption de la crypto-monnaie. La Bitcoin Association Switzerland , la plus grande communauté cryptographique de Suisse, s’est également inscrite avec succès en tant qu’organisme à but non lucratif en mai, devenant un exemple de la réglementation cryptographique amicale du pays.

La FCA veut que les entreprises britanniques de cryptographie s’enregistrent avant le 30 juin

La Suisse est également connue pour son association de longue date avec la technologie de la chaîne de blocs, la ville de Zoug, agissant comme un point chaud populaire pour le lancement de projets basés sur des jetons lors du boom cryptographique de 2017. Bien que le concept des ICO ait progressivement disparu, l’intérêt entourant la technologie est encore bien intacte.

Maintenant, les autorités du Conseil national et du Conseil fédéral collaborent pour reconsidérer les barrières fiscales existantes à la croissance de l’industrie de la cryptographie et faciliter la création de bases pour de nouvelles entreprises . Il est considéré comme une initiative visant à promouvoir des applications de chaîne de blocs plus complètes dans tous les secteurs.

Assouplissement des réglementations cryptographiques pour permettre plus de développement
Rolf H.Weber, professeur de droit des marchés financiers et président du groupe de travail sur les questions réglementaires à la Fédération suisse de la blockchain, a qualifié cette décision de propagande politique pour encourager l’afflux d’entreprises et de projets liés à la blockchain et à la crypto-monnaie.

Si nous respectons les lois existantes, le transfert de jetons de sécurité est une tâche lourde étant donné les nombreux besoins de conformité réglementaire, tout comme dans le cas d’un échange traditionnel d’obligations. Cependant, avec d’éventuelles modifications à l’avenir, l’ensemble du processus sera beaucoup plus simple et plus rapide.

Les investisseurs détenant des jetons de sécurité n’auront plus à subir le processus complexe d’enregistrement pour transférer leurs actifs. De plus, les fournisseurs de services de blockchain et de crypto-monnaie pourront demander et sécuriser des licences d’exploitation d’entreprise beaucoup plus rapidement et plus facilement qu’auparavant. Des dispositions seront également prises pour que les propriétaires d’entreprise puissent récupérer leurs pertes en cas de faillite, a-t-il déclaré.

Weber conclut que la Suisse ne considère pas l’industrie de la blockchain et de la cryptographie comme des entités distinctes mais simplement comme une extension du système financier. Les modifications apportées aux réglementations sur la cryptographie permettront non seulement de vérifier leur caractère inclusif, mais permettront également aux startups et aux grandes entreprises de fonctionner et de se maintenir dans un paysage commercial en constante évolution, a ajouté Weber.

New York Fed: Bitcoin bara „ett annat exempel på fiatpengar“

En redaktion för New York Feds Liberty Street Economics-blogg säger att Bitcoin är precis som alla andra fiat-pengar. Men det är krångligt språk, säger Bitcoiners.

Inte bara är „fiat“ felaktigt definierad, posten har också klassificerat „varor“, enligt Castle Island Ventures ‚Nic Carter

En redaktion för New York Federal Reserve’s Liberty Street Economics- blogg klassificerade just Bitcoin som „ett annat exempel på fiatpengar.“

Och deras stridande ord i Bitcoin-cirklar – ord som Castle Island Ventures och Coin Metrics-grundaren Nic Carter kallade „underhållande off-base.“

I ett inlägg med titeln „Bitcoin är inte en ny typ av pengar“, föreställer New York Fed forsknings- och statistikekonom Michael Lee och forskning och statistikgrupp Senior Vice President Antoine Martin föreställer pengar i tre kategorier: fiat, tillgångsstödda och fordringsstödda .

ConsenSys Diligence är i framkant för stötande kryptografi, blockchain-teknik och kryptoekonomisk incitamentanalys.

Lee och Martin klassificerar „fiat-pengar [som] i sig värdelösa objekt som har värde baserat på tron ​​att de kommer att accepteras i utbyte mot värderade varor och tjänster.“ Otroligt hävdar de att centralbankens emitterade valutor inte är rent fiat på grund av deras „lagliga betalningsstatus.“ De fortsätter sedan att märka Bitcoin, som CFTC har klassificerat som en vara, som en fiatvaluta.

”Exempel på fiatpengar utan status som lagligt anbud inkluderar Rai-stenar eller Ithaca HOURS . Och Bitcoin är bara ett annat exempel på fiatpengar. ”

Den bisarra vridningen på den allmänt förståda betydelsen av „fiat“ förlorades inte på Carter: New York Federal Reserve är „helt enkelt omdefiniera ord som passar dem,“ sade han.

Fiat pengar, eftersom definitionen lärobok går , är en valuta såsom personal en pappersvaluta – som utfärdas genom förordning, vanligtvis genom en regering, men som inte lösas in mot någon underliggande specie eller tillgångar.

„Fiat är latin för“ genom dekret. “ Det betyder pengar som befalls genom hotet om våld och det lokala monopolet som en stat åtnjuter, som ska användas i samhället, ”sa Carter till Decrypt . „Dess värde kommer från den skatteskuld som kräver att individer ska inneha och använda valutan.“

”Skal, pärlor, rai stenar och Bitcoins får pengar eftersom samhället kommer att hitta sina unika egenskaper användbara, och en marknad dyker upp runt dem. Det är den exakta antiten om fiatpengar. ”

Federal Reserve: s balansräkning bryter $ 6 biljoner

Federal Reserve-balansräkningen har gått över 6 biljoner dollar, en ökning med 50% under den senaste månaden, eller $ 2 biljoner, sedan oktober 2019. Feds balansräkning representerar hela dess totala …

Dessutom följde författarna till New York Fed-inlägget inte bara Bitcoin med nya definitioner på gamla ord, utan också guld. Guld, skrev de, är en „handelspengar“ – som kan betraktas som en definition som är mer lämpad för något som en dollar på guldstandarden. Med andra ord är guld inte ”handelsvarat”; det är varan, skulle traditionister argumentera.

„Guldmynt kan inte lösas in för vissa tillgångar, vilket [New York Fed-författarna] antyder“, sa Carter. „De är bara värdefulla eftersom det finns en global marknad för guld, eftersom råvarupengar är användbara för samhället.“

Så, kanske, Bitcoin är som „fiat“ – om vi beslutar att vända sin definition på huvudet.

Genießen Sie meine Atomic Wallet Coins Investition + 75%! Warum machst du nicht mit?

Vor ein paar Tagen (um genau zu sein 5) unterhielt ich mich mit einigen Krypto-Liebhabern und wir sprachen über aktuelle Krypto-Investitionen.

Neben meinen BTC-, ETH- und HIVE-Beständen teilte ich meine Meinung zu zwei anderen Kryptowährungen, von denen ich glaubte, dass sie eine großartige Zukunft für BVT und AWC haben.

Ich habe die Atomic Wallet vor 2 Monaten heruntergeladen und angefangen, sie zu verwenden , und sie hat mir sehr gut gefallen

Ich werde meine Bewertung jetzt nicht machen, aber die Zeit wird kommen. Sobald ich anfing, damit die meisten meiner verschiedenen Kreditgewährungen auf Generation Why zu speichern. Ich kaufte den Token in dem Wissen, dass er für mich eindeutig unterschätzt wurde.

Ich habe eine zunehmende Adoption gesehen und mehr Menschen haben darüber gesprochen.

Als ich die folgenden Dinge sah, fing ich an, $ AWC-Token zu kaufen:

Sie sagten, dass sie bald ihr natives Token-Abstecksystem veröffentlichen werden, bei dem Sie maximal 23% APR verdienen können **

Um einen besseren APR zu erzielen (3 Stufen 17% -20% -23%); Sie müssen mehr Token kaufen.
Je mehr AWC-Token Sie haben, desto mehr Cashback erhalten Sie für jeden Trade, den Sie machen
Sie haben sogar auf Publish0x mit dem Schreiben begonnen, um für all diese neuen Funktionen zu werben
Nun, es ist in den letzten 24 Stunden um 25% gestiegen

Bitcoin

Google Trends sind immer noch im Trend und deshalb beschäftige ich mich immer noch mit meinen Atomic Wallet-Münzen

Obwohl ich zum Zeitpunkt des Schreibens ca. 70% meiner AWC gewonnen habe , glaube ich, dass dies die Art von Token ist, die mit x multipliziert werden kann, wenn die Leute erkennen, wie gut diese Brieftasche ist und wie einfach es ist, sie einzusetzen!

Sie können diesen Code auch später verwenden, wenn Sie keine Empfehlung hatten, um diese KOSTENLOSE AWC: 19E4Q5 zu erhalten

Cryptotab Review : Wie können Sie mit Cryptotab Browser Gewinn erzielen?

cryptotab review : Entdecken Sie eine detaillierte Anleitung zu Cryptotab, cryptotab browser, cryptotab browser Vergütungsplan, wie es funktioniert und vieles mehr. Während meiner Recherche fiel mir ein Unternehmen mit einem riesigen Summen auf, und das war Cryptotab browser Ich habe von vielen Leuten gehört, dass sie Platz für die Menschen macht. Deshalb habe ich versucht, alle Informationen über das Unternehmen, die Produkte und den Vergütungsplan zu sammeln. Nachdem Sie meinen Bericht gelesen haben, können Sie die meisten der von Ihnen gestellten Fragen beantworten.

Fangen wir an!

Was ist der Cryptotab-Browser?

Es ist eine neue MLM-Möglichkeit, die in der Nische der Kryptowährung angesiedelt ist. Es handelt sich um einen Internet-Browser mit einem eingebauten Mining-Algorithmus. Der Browser stellt nicht nur sicher, dass Sie beim Browsen Krypto abbauen können, sondern er behauptet auch, dass er bis zu 8 Mal schneller ist als Google Chrome.

Wenn man sich die Website anschaut, gibt es keine Hintergrundinformationen zu sehen. Ich konnte nicht erwähnen, wo sie ihren Sitz hat, wann sie gestartet wurde oder wer die Firma leitet.

Bereich: cryptobrowser.site

Kanzler: Namecheap

Registriert am: 2018-04-05

Verfällt am: 2019-04-05

Aktualisiert am: 2018-10-31

Was sind CryptoTab-Browserprodukte?

Hier können Sie als Kunde nichts kaufen. CryptoTab Browser enthält keine Produkte oder Dienstleistungen für den Einzelhandel. Sie können jedoch ein Partner werden und für die Mitgliedschaft werben.

Wie funktioniert CryptoTab?

Cryptotab Browser verdienen

CryptotabCryptoTab ist ein Internet-Browser, der als kostenloser Download von CryptoBrowser.site erhältlich ist. Der Browser enthält einen integrierten Mining-Algorithmus und behauptet, bis zu 8 Mal schneller als Google Chrome zu sein.

Seine Schnittstelle ist im Grunde genommen ähnlich wie die von Google Chrome also quasi Immediate Edge. Sie können diese Chrome-ähnliche Schnittstelle mit Earning Crypto nutzen.

Das Herunterladen und Einrichten der Website dauert ein paar Minuten. Außerdem können Sie Ihre Chrome-Daten sogar in den Browser importieren, um alle Dateien, Ordner, Lesezeichen und den Verlauf zu übertragen. Darüber hinaus können Sie die Website als eigenständigen Browser oder als Erweiterung Ihres vorhandenen Browsers herunterladen.

Schauen wir uns also an, wie Sie ohne jede Investition verdienen können.

  • Wenn der Download abgeschlossen ist, installieren Sie ihn wie Google Chrome.
  • Melden Sie sich mit einem Ihrer Social Media-Konten an.
  • Und klicken Sie in der rechten oberen Ecke ungefähr unter dem CryptoTab-Logo auf „MAX“.
  • Sie können Ihre Einkünfte anzeigen, indem Sie auf ein Symbol in der linken oberen Ecke über der Dunst-Schaltfläche klicken.
  • Ihre Verdienststatistiken ändern sich ca. alle 10 Minuten.
  • Eigenschaften von CryptoTab

Die Website wirbt für alle folgenden Funktionen:

Erweiterungen: Die Plattform unterstützt Chrome-Erweiterungen, so dass Sie alle Erweiterungen wie z. B. einen Anzeigenblocker, Sicherheitstools, leistungssteigernde Tools, Themen und mehr hinzufügen können.

Mine Bitcoins: Die Website behauptet, ständig Krypto-Währungen über Ihren Browser abzubauen, was bedeutet, dass Sie immer dann, wenn Sie Browser-Registerkarten geöffnet haben, automatisch abbauen. Die Mining-Geschwindigkeit ist jedoch höher, wenn das Browserfenster aktiv ist.

Multi-Browser-Unterstützung: CryptoTab ist als kostenloser Standalone-Download erhältlich, erlaubt aber den Datenimport aus Chrome, Firefox, Microsoft Edge, Opera und Safari.

Freunde einladen: CryptoTab bietet Empfehlungsprämien an. Sie können mehr Geld verdienen, indem Sie Freunde einladen. Außerdem verfügt es über ein Empfehlungsnetzwerk mit 10 Ebenen.

Auszahlungen: Sie können Ihre Einnahmen jederzeit direkt in eine BTC-Brieftasche auszahlen lassen, obwohl es einen Mindestauszahlungsbetrag von 0,00001 BTC gibt.

Wie viel können Sie mit CryptoTab verdienen?

Bitcoin Evolution berichtet über das letzte JahrEs ist unklar, wie viel Geld die Benutzer durch das Durchsuchen von CryptoTab verdienen können. Sie können jedoch davon ausgehen, dass Sie die Mindestauszahlung am ersten Tag verdienen. Der Mindestauszahlungsbetrag beträgt 0,00001 BTC, das sind 0,065 USD.

Letztendlich können Sie etwa 0,07 USD pro Tag verdienen, was sich auf 2,10 USD pro Monat und 25 USD pro Jahr beläuft. Darüber hinaus sind die Kosten für die Stromversorgung Ihres Computers nicht berücksichtigt, was die Einnahmen wahrscheinlich zunichte machen wird.

CryptoTab verfügt jedoch über einen Bergbau-Pool, der die Ressourcen der Mitglieder zusammenfasst und jedem eine höhere Chance auf eine Blockbelohnung gibt.

CryptoTab Browser-Vergütungsplan

Die Partner der Plattform bieten dem Unternehmen vollen Zugang zu ihren PCs im Austausch gegen Bitcoin. Sie zahlt Restprovisionen über eine einheitliche Vergütungsstruktur.

Persönlich geworbene Partner werden direkt an die Spitze eines Unilevel-Teams gestellt, wobei jeder If any level 1-Partner neue Partner empfiehlt, die auf Stufe 2 des Unilevel-Teams des ursprünglichen Partners platziert werden. Und damit auf unendlich vielen Ebenen.

CryptoTab Browser begrenzt zahlbare Unilevel-Teamstufen auf zehn, mit einer Spanne von 0,0625% bis 15%.

Cryptotab vs. Mutig –

Auf dem Kryptomarkt gibt es einen tapferen Bowser mit ähnlichen Funktionen wie Cryptotab.

Endgültiges Urteil

Insgesamt ist die Plattform einen Versuch wert. CryptoTab verfügt über ein 10stufiges Empfehlungssystem. Sie können Geld verdienen, basierend auf der Anzahl der aktiven Bergleute in Ihrem Netzwerk. Zusätzlich können Sie eine Reihe von Personen über Ihren Empfehlungslink an die Website verweisen und ein zusätzliches Einkommen erzielen.

itcoin erzielte 2019 ein Transaktionsvolumen von 673 Milliarden Dollar

Bitcoin erzielte 2019 ein Transaktionsvolumen von 673 Milliarden Dollar in der On-Chain-Kette.

Bitcoin (BTC) bewegte sich 2019 in der Nähe des Spitzenwertes des Transaktionsvolumens und hielt damit mit einer im Vergleich zu den Vorjahren robusteren Transaktionszahl Schritt. Insgesamt erreichte der durch BTC transferierte Wert auch bei Bitcoin Evolution das Zehnfache des Betrags, den Venmo 2018 bewegte.

Bitcoin Evolution berichtet über das letzte Jahr

Venmo kann immer noch nicht mit dem Wachstum des Bitcoin-Netzwerks mithalten

Das Netzwerk von Bitcoin hatte einen Wert von mehr als 673 Milliarden Dollar, mit einigen beeindruckenden Episoden von Einzeltransaktionen im Wert von 1 Milliarde Dollar. Zu einem Zeitpunkt beförderten drei Bitcoin-Blöcke in weniger als einer Stunde einen Wert von 8,9 Milliarden Dollar.

Laut @coinmetrics erzielte Bitcoin im Jahr 2019 ein bereinigtes On-Chain-Transaktionsvolumen von 673 Milliarden US-Dollar.

  • $673.000.000.000.000 in einem einzigen Jahr.
  • Das ist das 10-fache von dem, was Venmo 2018 gemacht hat.
  • Es ist fast unmöglich, die Popularität von Bitcoin weltweit zu leugnen.

Im Jahr 2019 etablierte sich die BTC nicht als alltägliches Zahlungsmittel, sondern als leistungsfähiges Instrument für den groß angelegten Vermögenstransfer. Das Netz wurde auch weniger überlastet, so dass problemlos Hunderte von Millionen pro Tag überwiesen werden konnten.

Zugegeben, dieser Fiat-Wert wird nicht realisiert und basiert nur auf der Gesamtkapitalisierung. Aber die Märkte sind auch genug gewachsen, um einen Teil der Transaktionsvolumina mit viel geringerer Volatilität zu absorbieren.

Venmo hingegen hat den Markt für alltägliche Einzelhandelstransaktionen übernommen, und seine Werttransfers sind eng an die jahrtausendalte Wirtschaftstätigkeit gebunden. Aber beide Plattformen zeigen einen Ausweg aus den heutigen, langsamen Banküberweisungen.

Im Jahr 2019 setzte Venmo seinen Aufwärtstrend fort und bewegte bis zum dritten Quartal mehr als $72 Milliarden, wobei die Ergebnisse für das vierte Quartal noch ausstehen. Aber auch diese Summe wird durch die Leistung des Bitcoin-Netzwerks in den Schatten gestellt.

2019 Wachsende BTC-Transfers trotz verschärfter Vorschriften

Darüber hinaus hat das Bitcoin-Netzwerk dieses Kunststück vollbracht, während es gegen erheblichen Marktdruck, fast ständige Skepsis und mögliche regulatorische Eingriffe gekämpft hat. Bislang haben sich die Transfers durch Bitcoin Evolution auch weit über die meisten Altcoins hinaus ausgedehnt, sowohl für große Werttransfers als auch für die allgemeine Kryptonutzung. Der verstärkte Einfluss des Bitcoin-Netzwerks wurde auch festgestellt, als Unternehmen und Zentralbanken noch in der frühen Sondierungsphase der Einführung digitaler Vermögenswerte sind.

Das Wachstum von Fintech ist auch nicht garantiert, dass der Wert der Krypto-Assets verdrängt wird. Auch Apps und Transferplattformen sind mit erheblichen Anforderungen an das Berichtswesen und oft auch mit Einschränkungen bei den Überweisungsbeträgen konfrontiert.

Während das Senden von BTC im Umgang mit Brokern und Börsen überprüft werden kann, ist das Netzwerk selbst zensurfrei. Im Gegensatz zu Token können BTC-Transfers nicht zensiert oder rückgängig gemacht werden, und dies trägt zu einer wertvollen Erzählung bei.

Merkwürdigerweise hat Ripple’s XRP die BTC und die meisten Zahlungsmünzen im letzten Quartal weit übertroffen. Der übertragene Wert war jedoch viel geringer, da XRP im Jahr 2019 rund 50% seines Marktpreises verlor. Nur Bitcoin SV versucht, sich in Bezug auf die Anzahl der Transaktionen zu behaupten, obwohl sein Preis etwa ein Zehntel der BTC-Bewertungen beträgt.